post-title 100 unter 1000 | Gruppenausstellung | Schindler LAB | 02.12. / 03.12. und 09.12. / 10.12.2022

100 unter 1000 | Gruppenausstellung | Schindler LAB | 02.12. / 03.12. und 09.12. / 10.12.2022

100 unter 1000 | Gruppenausstellung | Schindler LAB | 02.12. / 03.12. und 09.12. / 10.12.2022

100 unter 1000  | Gruppenausstellung | Schindler LAB | 02.12. / 03.12. und 09.12. / 10.12.2022

bis 10.12. | #3717ARTatBerlin | Schindler LAB in Potsdam zeigt ab 02. Dezember 2022 die Gruppenausstellung 100 unter 1000 mit 100 Kunstwerken unter 1000 EUR.

Nach dem großen Erfolg der ersten Version der Weihnachtsausstellung im Schindler LAB im Jahr 2021 hat die Galerie beschlossen, sie zu wiederholen und Kunstliebhaber:innen erneut beeindruckende Kunstwerke zu einem besonders attraktiven Preis anzubieten.

ART at Berlin Schindler Lab SU WEISS Fernweh
Su Weiss Fernweh, 2022, Öl auf Leinwand, 42 x 30 cm, € 950

Dieses Jahr gibt es wieder am Anfang Dezember an zwei hintereinander folgenden Wochenenden die außergewöhnliche Weihnachtsausstellung mit mehr als 100 ausgewählten Kunstwerke von aufstrebenden und etablierten Künstler:innen aus Deutschland, aber auch Griechenland, Irland und Frankreich. Für unter 1000,- Euro werden Malereien und Papierarbeiten zum Kauf angeboten.

ART at Berlin Schindler Lab Lennart Grau
Lennart Grau, Rewind Waiting, 2022, Acryl auf Leinwand, 18 x 14 cm, € 999

„Nach der Begeisterung von 2021 haben wir erkannt, dass es von größter Bedeutung ist, die Verbindung zwischen Kunst und Publikum weiter zu stärken. Die von uns ausgestellten Künstlerinnen und Künstler schaffen mittlerweile Werke exklusiv für diese Ausstellung. Wir wollen zeigen, dass Kunst ein einzigartiges, unvergessliches Geschenk ist, das als Gegenmittel gegen die ständigen Krisen in unserer Welt wirkt“, sagen die Organisator:innen Sandra Schindler (Galeristin, Galerie Schindler) und Vanessa Souli (Kuratorin, Berlin/Potsdam).

ART at Berlin Schindler Lab Gassner Rae
Jordana Rae Gassner Wonderer, 2021, Öl auf Leinwand 30 x 30 cm, € 840

ART at Berlin Schindler Lab Brigitte Y
Brigitte Yoshiko Pruchnow, Wurstbrot, 2022, Acryl und Modelliermasse auf Rohleinen, 30 x 30 cm

Teilnehmende Künstler*innen:

Alejandro Javaloyas, Alvar Beyer, Amelie von Oppen, Andreas Hildebrandt, Angela Wichmann, Beate Köhne, Bettina Sellmann, Birgit Borggrebe, Birgit Fechner, Brigitte Yoshiko Pruchnow, Caty Forden, Chris Doulgeris, Christina Foitou, Christoph Bartolmäs, Claudia Chaseling, Constantin Schroeder, Dimitra Bouritsa, Eglė Otto, Emma Rytoft, Florentine Joop, Inna Artemova, Jim Avignon, Joanna Buchowska, Johanna Hochholzer, Jordana Rae Gassner, Justine Otto, Kathrin Rank
, Lennart Grau, LIbby Page, LinaLyng, Maria Camila Chinchilla, Nadine Conrad, Nicole Heinzel, Ondrej Drescher, Sandra Schlipköter, Sascha Boldt, Silke Bartsch, Simone Westphal, Stefanie Kettel, Sue Hayward, Susanne Ramolla, Su Weiss, Tinka Bechert, Ulrike Buhl, Xinyan Zhang

ART at Berlin Schindler Lab BATCH
Chris Doulgeris BATCH_02, 2022, Archivalischer Pigmentdruck auf Leinen, weißer Rahmen mit UV-Glas P/P 01/04, 23 x 20 cm, € 952 

Kuratiert von Vanessa Souli mit Sandra Schindler.

Vernissage: Freitag, 02. Dezember 2022, ab 17:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag / Samstag  02. / 03. Dezember und Freitag /  Samstag 09. und 10. Dezember 2022

Zur Galerie

 

 

Bildunterschrift Titelbild: Justine Otto Die Gästin, 2018, Öl auf Leinwand, 15 cm, € 999

Ausstellung 100 unter 1000  – Schindler LAB | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | Ausstellungen Potsdam Berlin Galerien | ART at Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
 
Send this to a friend