post-title Joseph Loughborough | Nomad Store + Gallery | 24.07.-23.08.2015

Joseph Loughborough | Nomad Store + Gallery | 24.07.-23.08.2015

Joseph Loughborough | Nomad Store + Gallery | 24.07.-23.08.2015

Joseph Loughborough | Nomad Store + Gallery | 24.07.-23.08.2015

bis 23.08. | #0131ARTatBerlin | Nomad Store & Gallery präsentiert den Maler Joseph Loughborough vom 24. Juli bis 23. August 2015. Ein provokanter Blick sickert aus den Überresten des Feuers, mit denen Loughborough seine verzweifelten und oft hoffnungsvoll verlorenen Geister wie Dämonen auf das raue Papier bannt.

Es ist die Conditio Humana, gepaart mit dem Verständnis für Absurdität eines Camus oder Kierkegaard, aus der hier Geschichten entwachsen, die von den Protagonisten fahl umklammert werden. Die immanente Aspiration breitet sich in beklemmenden Räumen aus, die von ihnen ausgeweitet, doch niemals überwunden werden können. Wie eine Emotion, deren Klimax sie jagen, sich ihr aber doch nur annähern können.

Paare und Gruppen greifen nacheinander, suchen nach dem Gegengift, um sie von ihrer Existenz zu befreien. Die latente Hoffnung drückt sich in jeder erstarrten Bewegung aus, wartend auf die Erlösung in der unnahbaren Ferne. Zum Trotz der Stille lässt sich jenseits der feinen Technik, dem inbrünstigen Expressionismus und der Abwesenheit von Sterilität in diesem Nihilismus nur schwer einfangen, wonach ihre Augen suchen. Vom Baden in der eigenen Existenz bis zum Scheitern jener Suche nach einem Ziel oder einer metaphysischen Bedeutung des Seins sind alle Zweifel an uns selbst eingefangen und teils mit Wollust überspielt. Und auch wenn sie sich durch den Mantel der Säkularität von solchen Sünden befreit zu glauben haben, bleibt ein Wunsch zurück: Dem Inferno zu entsteigen, zurück durch das Purgatorium zu kriechen und endlich, von ihrer Passion befreit, genießen zu können. (Text aus dem Englischen ins Deutsche übertragen von Adrian Leitner)

Live Act zu Vernissage: Alex Pastore. Sound designer und Komponist, erforscht industrielle, electronische und rituelle Klanglandschaften. Kollaboriert und performt gerne mit modernen Künstlern.

Vernissage: Freitag, 24.07.2015 ab 19 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 24.07. – Sonntag, 23.08.2015

Zu Nomad Store & Gallery

 

Bildunterschrift: via Nomad Store & Gallery – Joseph Loughborough

Joseph Loughborough – Nomad Store & Gallery – Kunst in Berlin ART@Berlin

 

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X
X
X

Send this to a friend