Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Lena Henke | Auf dem Asphalt botanisieren gehen | Klosterfelde Edition | 30.04.-30.07.2022

bis 30.07. | #3425ARTatBerlin | Klosterfelde Edition präsentiert ab 30. April 2022 (Vernissage: 29.04.) die Ausstellung Auf dem Asphalt botanisieren gehen der Künstlerin Lena Henke. Während ihrer gesamten Praxis produziert Lena Henke Skulpturen und Installationen, die die Geschichte der Moderne, des Designs und der Stadtplanung auf intime Weise neu gestalten. Dabei beginnt ihr Arbeitsprozess mit […]

mehr lesen

David Polzin | Zeit des Sitzens | Klosterfelde Edition | 28.11.2021-29.01.2022 – verlängert bis 19.02.2022

bis 19.02. | #3260ARTatBerlin | Klosterfelde Edition präsentiert ab 28. November 2021 die Ausstellung Zeit des Sitzens des Künstlers David Polzin. Die Veranstaltung wird nach den Bestimmungen des 2G-Prinzips durchgeführt. Bitte führen Sie einen Impf- oder Genesungsnachweis mit und tragen Sie eine FFP2-Maske. Die Kapazität der Teilnahmenden an der Veranstaltung wird begrenzt sein. Vernissage (Soft […]

mehr lesen

Kasia Fudakowski | Continuouslessness Travel Edition | Klosterfelde Edition | 17.09.-30.10.2021

bis 30.10. | #3198ARTatBerlin | Klosterfelde Edition zeigt derzeit die Ausstellung Continuouslessness Travel Edition der Künstlerin Kasia Fudakowski. Kasia Fudakowski beginnt diese Ausstellung parallel zur ihrer Arbeit, der laufenden Skulptur „Continuouslessness“ (begonnen 2017), in der der menschliche Maßstab der Tafeln reduziert wird, um eine fortlaufende Reiseversion zu schaffen. „Continuouslessness“ ist ein lebenslanges Projekt. Der Titel […]

mehr lesen

Jorinde Voigt | Prototypes and Multiples | Klosterfelde Edition | 27.04.-27.07.2019

bis 27.07. | #2459ARTatBerlin | Klosterfelde Edition präsentiert derzeit die Ausstellung Prototypes and Multiples der Künstlerin Jorinde Voigt. In ihrer Ausstellung bei Klosterfelde Edition experimentiert Jorinde Voigt, die bisher vornehmlich großformatig zeichnet, mit räumlichen Explorationen ihrer bisher meist zweidimensional verfassten Untersuchungen von wahrnehmungs- und erkenntnistheoretischen Fragestellungen. Gezeigt werden Prototypen und Multiples, die sich nicht als […]

mehr lesen

Dan Peterman | LOVE PODIUM | H.M. Klosterfelde Edition | 16.09.-08.11.2018

bis 08.11. | #2223ARTatBerlin | H. M. Klosterfelde Edition zeigt momentan die Ausstellung LOVE PODIUM (travel version) von Dan Peterman. Die Travel Version von Dan Petermans Skulptur wird während der Ausstellungsdauer als Plattform für Konzerte, Lesungen, Gespräche und Performances dienen: Annika Kahrs THIS IS A LOVE SONG: 28. September 2018, on occasion of art berlin gallery night Kasia […]

mehr lesen

Fiete Stolte’s Vitreous Essay on Permanence | H.M. Klosterfelde Edition | 09.09.-25.11.2017

bis 25.11. | #1615ARTatBerlin | H. M. Klosterfelde Edition präsentiert seit dem 09. September 2017 die Ausstellung „Fiete Stolte’s Vitreous Essay on Permanence“. Was ist Zeit? Wie lässt sie sich messen? Solch philosophische Fragestellungen, die hinter vielen von Fiete Stoltes Arbeiten stecken, handelt der Künstler nicht in Worten ab, sondern in Form von ästhetischen Ideen, die den […]

mehr lesen
X
X