post-title Sibylle Bergemann | Frauen. Und in Farbe. | Loock Galerie | 28.04.–29.07.2017

Sibylle Bergemann | Frauen. Und in Farbe. | Loock Galerie | 28.04.–29.07.2017

Sibylle Bergemann | Frauen. Und in Farbe. | Loock Galerie | 28.04.–29.07.2017

Sibylle Bergemann | Frauen. Und in Farbe. | Loock Galerie | 28.04.–29.07.2017

bis 29.07. | #1213ARTatBerlin | Loock Galerie und der Nachlass von Sibylle Bergemann zeigen in Zusammenarbeit mit den Reinbeckhallen und Kicken Berlin an drei Orten der Stadt eine umfangreiche Auswahl aus dem Werk der Fotografin Sibylle Bergemann (1941-2010).

Seit 1967 arbeitete Sibylle Bergemann freiberuflich und fotografierte zahlreiche Reportagen, Mode- und Porträtstrecken für Kunst- und Kulturmagazine der ehemaligen DDR, wie zum Beispiel für Sonntag und Sibylle. Nach der Wende arbeitete sie u.a. für die Zeitschriften GEO, Die Zeit, Der Spiegel, Stern oder The New York Times Magazine. Ihr Werk besticht bis heute
durch eine nüchterne Sinnlichkeit.

Loock Galerie zeigt erstmals die seit 1990 entstandenen Farbfotografien im Dialog mit Ikonen aus der Reihe der Frauenporträts. Kicken Berlin legt den Fokus auf Fotografien aus Berlin–Mitte, während in den Reinbeckhallen Oberschöneweide ein Querschnitt aus ihrem Werk zu sehen ist, der aus verschiedenen deutschen Privatsammlungen und aus dem Nachlass Sibylle Bergemanns kuratiert wird.

Werke von Sibylle Bergemann befinden sich u.a. in folgenden Sammlungen: Art Collection Deutsche Börse (Frankfurt/Main), Berlinische Galerie (Berlin), Centre Régional de la Photographie Nord Pas-de-Calais, Musée de l’Elysée (Lausanne), DZ Bank (Frankfurt/Main), Sammlung F. C. Gundlach (Hamburg), JPMorgan Chase Art Collection, Fotografische Sammlung der Pinakothek der Moderne (München), Sprengel Museum (Hannover).

Vernissage: Donnerstag, 27. April 2017, 18:00 bis 21:00 Uhr

Ausstellungsdauer: Freitag, 28. April bis Samstag, 29. Juli 2017

Zur Loock Galerie

 

Reinbeckhallen
Reinbeckstraße 9, 12459 Berlin
Sibylle Bergemann
Eine retrospektive Werkschau
Presse: Freitag, 28. April 2017 | 11 Uhr
Eröffnung: Freitag, 28. April 2017 | 19–20.30 Uhr
29. April – 30. Juli 2017

Kicken Berlin
Linienstraße 161 A, 10115 Berlin
Der Rand der Welt. Sibylle Bergemann in Dialogue
Eröffnung: Freitag, 28. April 2017 | 18–21 Uhr
29. April – 01. September 2017

 

Bildunterschrift: Sibylle Bergemann, Ana Moura, Lissabon, 2006, courtesy Loock Galerie
©Nachlass Sibylle Bergemann; Ostkreuz

Ausstellungen Berliner Galerien: Sibylle Bergmann – Loock Galerie | ART at Berlin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend