post-title João Noutel | LEGEND | JRGALLERY | 16.09.-08.10.2016

João Noutel | LEGEND | JRGALLERY | 16.09.-08.10.2016

João Noutel | LEGEND | JRGALLERY | 16.09.-08.10.2016

João Noutel | LEGEND | JRGALLERY | 16.09.-08.10.2016

bis 08.10. | #0670ARTatBerlin | Die JRGALLERY zeigt ab dem 16. September 2016 die Ausstellung LEGEND des Künstlers João Noutel.

Der 1971 in Porto geborene Künstler João Noutel lebt und arbeitet in Lissabon. Hier, sowie in weiteren Städten Portugals hatte er bereits eine Vielzahl an Einzelausstellungen und konnte sich auch in ausgewählten Gruppenausstellungen als erfolgreicher Künstler behaupten. Die JRGallery freut sich sehr, João Noutel im September mit seiner ersten deutschen Einzelausstellung präsentieren zu dürfen!

João Noutels Werke zeichnen sich durch Motive und Figuren der Alltagskultur aus: Der Künstler arbeitet mit Bildern aus Werbung und Film, Comic und Zeichentrick, Konsum und Alltag. Er entzieht sie ihrem ursprünglichen Kontext, verfremdet und bearbeitet sie und kombiniert sie zu einem neuen Ganzen. Ganz in der Tradition der Pop Art macht er damit das Triviale, fast Banale, zum Thema seiner Kunst. Die sowohl groß- als auch kleinformatigen Arbeiten auf MDF-Platten zeichnen sich durch eine intensive Farbigkeit und eine einfache, klare Formensprache aus. Kennzeichnend für die einzelnen Bildelemente und -motive ist ihre flächige, tiefenlose Gestaltung. Auch hier lassen sich Parallelen zu der amerikanischen Kunst der 1950er und 1960er Jahre ziehen.

Für seine kommende Einzelausstellung LEGEND hat sich der Künstler dem Thema der „Legende“ gewidmet: Was ist eine Legende? Und wie kann eine Legende künstlerisch aufgearbeitet werden?

Seine künstlerische Herangehensweise ist dabei eine Kombination aus neuen digitalen Techniken und der traditionellen Malerei und Zeichnung: Noutel entwirft Bildmotive mit der Hand, fotografiert diese und bearbeitet sie schließlich am Computer soweit, bis er das von ihm gewünschte Resultat erhält. Mithilfe eines sogenannten Kurvenschreibers druckt er diese Motive auf Fotopapier und klebt sie anschließend auf MDF-Platten. In einem letzten Schritt wird die gesamte Oberfläche mit einem glänzenden Lack bearbeitet, wodurch seine Arbeiten zum einen strapazierfähiger werden, vor allem aber auch eine fast industrielle Wirkung erhalten, die für die Werke Noutels kennzeichnend ist. Ein weiteres Kennzeichen seiner Arbeiten ist die Arbeit mit einzelnen Bildelementen. Selten nutzt er für seine Motive vollständige Bilder – viel eher geht es ihm darum, sich einzelner Ausschnitte uns bekannter oder zumindest bekannt vorkommender Bilder zu bedienen. Für seine Ausstellung LEGEND ist es der Kopf einer der wohl bekanntesten Mäuse: Micky Maus. Seit den späten 1920er Jahren schon erfreut sie sich weltweiter Bekanntheit und ist eine der berühmtesten Figuren der Walt Disney Welt.

Aber ist Micky Mouse eine Legende?
Legenden: Menschen, die bereits zu Lebzeiten besonderen Ruhm und Anerkennung erlangt haben und die über ihren Tod hinweg fortwährend andauern. Legenden: Geschichten, Sagen und Märchen über außergewöhnliche Personen, Wesen und Ereignisse.
Micky Maus ist kein Mensch und auch ist er keine Geschichte, keine Sage und kein Märchen. Vielleicht ist er aber eine Kombination aus diesen beiden „Legenden“. Mit Gewissheit jedoch ist Micky Maus ein populäres Bildzeichen. Und João Noutel nutzt das prägnanteste Element dieses Bildzeichens – den Kopf der Maus –, kombiniert es mit einer Vielzahl weiterer Bildmotive aus unterschiedlichen Kontexten und schafft auf diese Weise vollkommen neue Bilderwelten seiner „Legende“.

Vernissage: Freitag, 16. September 2016, 18:00 – 21:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Freitag, 16. September – Samstag, 08.Oktober 2016

Zur JRGALLERY

 

Bildunterschrift: João Noutel, Minnie, 2016, Mixed media on cut out MDF, 120 x 108 cm

Ausstellung João Noutel – JRGALLERY – Kunst in Berlin ART at Berlin 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X

Send this to a friend