Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Ali Banisadr | The World Upside Down | BLAIN|SOUTHERN | 29.09.-17.11.2018

bis 17.11. | #2211ARTatBerlin | Blain|Southern Berlin präsentiert ab 29. September 2018 die Einzelausstellung The World Upside Down des Künstlers Ali Banisadr. In The World Upside Down, Ali Banisadrs erster Einzelausstellung in Deutschland, präsentiert der Künstler zwölf Gemälde auf Leinwand und zwölf Arbeiten auf Papier. Banisadrs neue Werkreihe markiert eine Richtungsänderung in seinem Schaffen: Sie zeichnet sich […]

mehr lesen

Heidi Fosli | Einzelausstellung mit Josée van Schuppen | August 35 Exhibition Space + Art Management Berlin | 04.12.-10.12.2018

  bis 10.12. | #2227ARTatBerlin | August 35 Exhibition Space zeigt ab 4. Dezember 2018 die Einzelausstellung der Künstlerin Heidi Fosli mit besonderer Beteiligung der Künstlerin Josée van Schuppen. Heidi Fosli wird für den Zeitraum der Ausstellung in der Galerie anwesend sein. Die Ausstellung wird kuratiert von Gabriela Caranfil und Art Management Berlin. August 35 Exhibition Space findet […]

mehr lesen

Hannah Hallermann | Kunstverein am Rosa-Luxemburg-Platz | 21.09.–26.10.2018

bis 26.10. | #2218ARTatBerlin | Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur am Rosa-Luxemburg-Platz zeigt ab 21. September 2018 das Ausstellungsprojekt Bis zum Ende des Sommer krieg ich dich fit! der Berliner Bildhauerin Hannah Hallermann. Der Kunstverein freut sich mit Bis zum Ende des Sommer krieg ich dich fit! ein Ausstellungsprojekt der Berliner Bildhauerin Hannah Hallermann vorzustellen, das eigens […]

mehr lesen

Agnieszka Polska | The Demon’s Brain | Hamburger Bahnhof Berlin | 27.09.-03.03.2019

Der 9. Preis der Nationalgalerie wurde im Herbst 2017 an Agnieszka Polska (geb. 1985 in Lublin) verliehen. Aus diesem Anlass präsentiert der Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin ab 27. September 2018 in der Historischen Halle eine Mehrkanal Videoinstallation der Künstlerin, die eigens für ihre Einzelausstellung entstanden ist. Agnieszka Polska – Horse Head, […]

mehr lesen
X
X

Send this to a friend