Cello-Konzert mit Anton Peisakhov | Galerie feinart berlin

2022sat17dec19:00sat21:00Cello-Konzert mit Anton Peisakhov | Galerie feinart berlinKonzert | ConcertTime has ran out! Better luck next time!

ART at Berlin - Galerie feinart Berlin - Anton Peisakhov-Cello-Dez2022

Event Details

(English below)

Galerie feinart berlin veranstaltet am Samstag, 17. Dezember 2022 um 19:00 Uhr ein Cello-Konzert. Im Dialog mit den Bildern der Ausstellung improvisiert Anton Peisakhov am Cello zu Sounddesigns aus eigener Komposition.
Das Konzert findet statt im Rahmen der Ausstellung Sibyllisches Lächeln. Darin begegnen sich aktuelle Werke von C.D. Aschaffenburg und Maria Wirth, lustvoll, Fragen aufwerfend und mit einer Faszination für alles Geheimnisvolle, Mehrdeutige, Absurde im Sein und Denken des Menschen. 
———
Galerie feinart berlin is hosting a cello concert on Saturday, 17 December 2022 at 7:00 pm. In dialogue with the pictures in the exhibition, Anton Peisakhov will improvise on the cello to sound designs of his own composition.
The concert takes place in the context of the exhibition Sibyllisches Lächeln. In it, current works by C.D. Aschaffenburg and Maria Wirth meet, full of relish, raising questions and with a fascination for everything mysterious, ambiguous, absurd in the being and thinking of man.

 

Bildunterschrift/Image caption: Links: C.D. Aschaffenburg, Zirze, 2022 | Rechts: Maria Wirth, Die Schläferin, 2022 © feinartberlin

Cello-Konzert – Sibyllisches Lächeln – Galerie feinart berlin | Opening Zeitgenössische Kunst in Berlin – Galerien Berlin – ART at Berlin

Time

(Saturday) 19:00 - 21:00

Location

feinart berlin

Niebuhrstraße 71, 10629 Berlin-Charlottenburg

Organizer

feinart berlin

Niebuhrstraße 71, 10629 Berlin-Charlottenburg, phone: + 49 172 1642919, e-Mail: maria.wirth@feinart-berlin.de, Di, Do, Fr, Sa: 14:00 - 19:00 Uhr und nach Vereinbarung

Learn More

Zur Ausstellungsbeschreibung | To the exhibition description

Ausstellung | Exhibition

Zum Veranstaltungsort | To the venue

Galerie | Gallery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert