Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Adam Pendleton | shot him in the face | KW Institute for Contemporary Art | 24.02.–14.05.2017

bis 14.05. | #1080ARTatBerlin | KW Institute for Contemporary ART zeigt ab dem 24. Februar 2017 die Ausstellung „shot him in the face“ des Künstlers Adam Pendleton. Mit seiner Ausstellung shot him in the face bespielt der US-amerikanische Künstler Adam Pendleton das gesamte dritte Stockwerk der KW mit nur einer einzigen Geste – einer diagonal durch […]

mehr lesen

Ian Wilson + Hanne Lippard | KW Institute for Contemporary Art | 20.01.-14.05. + 09.04.

bis 14.05. + 09.04. | #1048ARTatBerlin | KW Institute for Contemporary Art zeigt seit dem 20. Januar 2017, mit zwei parallel laufenden Ausstellungen der Künstler Ian Wilson und Hanne Lippard, den Beginn einer Ausstellungsreihe. Die Ausstellungsreihe Ian Wilson: Hanne Lippard, Adam Pendleton, Paul Elliman und die Veranstaltungsreihe The Weekends werden gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds, Berlin. Ian Wilson […]

mehr lesen

Alex Turgeon | MAGNA CARTA SHELF LIFE #1 | KW Institute | 14.02.–13.03.2016

bis 13.03. | #0425ARTatBerlin | KW Institute for Contemporary Art zeigt derzeit die Ausstellung „Even cowboys get the blues“ des Künstlers Alex Turgeon in der Reihe MAGNA CARTA  SHELF LIFE #1. In drei Episoden untersucht die Reihe MAGNA CARTA SHELF LIFE (14.02.–01.05.2016) im Zwischengeschoss 3 ½ das Ausstellungsformat als mehrschichtige Inszenierung, an der Kunst, kuratorischer Ansatz […]

mehr lesen

SECRET SURFACE | KW Institute | 14.02.–01.05.2016

bis 01.05. | #0396ARTatBerlin | KW Institute präsentiert ab dem 14. Februar 2016 die Gruppenausstellung „SECRET SURFACE. WO SINN ENTSTEHT“, kuratiert von Ellen Blumenstein. Das abendländische Weltbild und dementsprechend auch die westliche Kultur gründen implizit auf der Vorstellung eines Jenseits – des Horizonts und was wir dahinter ermuten, der Unendlichkeit des Universums, und, letztlich, des Todes –, das […]

mehr lesen

Michal Helfman | RUNNING OUT OF HISTORY | KW Projects | 27.01.–13.03.2016

bis 13.03. | #0370ARTatBerlin | Das KW Institure for Contemporary Art zeigt seit dem 27. Januar 2016 die Ausstellung RUNNING OUT OF HISTORY mit einer neuen Videoarbeit der israelischen Künstlerin Michal Helfman, in deren Zentrum zwei Gespräche der Aktivistin Gal Lusky stehen. Die Israelin ist Gründerin und Leiterin der Israeli Flying Aid (IFA), einer NGO, […]

mehr lesen

Michael Müller | WER SPRICHT? | KW Institute | 29.11.2015.–24.01.2016

bis 24.01. | #0277ARTatBerlin | KW Institute präsentiert ab dem 29. November 2015 die Ausstellung „WER SPRICHT?“ des Künstlers Michael Müller. In ständig sich verändernden Formationen und quer durch alle künstlerischen Genres thematisiert Michael Müller die Gestaltungs- und Übersetzungsprozesse Bildender Kunst. Ausgehend vom Medium Zeichnung und deren spezifischen Strategien der Bildfindung an der Grenze zwischen Linie und Gestalt, […]

mehr lesen

João Maria Gusmão + Pedro Paiva | PAPAGAIO | KW Institute | 29.11.2015–24.01.2016

bis 24.01. | #0275ARTatBerlin | Das KW Institute zeigt ab dem 29. November 2015 die Ausstellung „Papgaio“ des Künstlerduos João Maria Gusmão + Pedro Paiva. Mit PAPAGAIO zeigt das für seine konzeptuell-poetischen Wirklichkeitsanalysen bekannte portugiesische Künstlerduo João Maria Gusmão + Pedro Paiva seine bislang größte, retrospektiv angelegte Einzelausstellung in Berlin. Die ortsspezifische Filminstallation bringt über zwanzig 16-mm-Kurzfilme […]

mehr lesen

Hajra Waheed | STILL AGAINST THE SKY | KW Institute | 11.10.–22.11.2015

bis 22.11. | #0215ARTatBerlin | „Still against the sky“ heißt die Ausstellung von Hajra Waheed, die vom 11. Oktober bis zum 22. November 2015 im KW Institute for Contemporary Art gezeigt wird. Die Arbeitsweise der in Montreal lebenden Künstlerin Hajra Waheed ist zwar erdverbunden, berücksichtigt jedoch ihre kosmischen Ausmaße. In STILL AGAINST THE SKY, ihrer ersten […]

mehr lesen

Erik Steinbrecher | SINGLE FLAT Begehbare Plattform | Innenhof der KW | 05.08.2015–01.05.2016

bis 01.05. | #0145ARTatBerlin | Der Künstler Erik Steinbrecher hat für den Innenhof der KW eine neue Installation konzipiert, die für die Dauer von 10 Monaten (von 5. August 2015 bis zum 1. Mai 2016) im Innenhof der KW Institute for Contemporary Art in der Sichtachse von Hofdurchfahrt und Eingang zu den Ausstellungsräumen steht. SINGLE […]

mehr lesen

WELCOME TO THE JUNGLE | KW Institute for Contemporary Art | 16.09.-15.11.2015

bis 15.11. | #0138ARTatBerlin |Das KW Institute for Contemporary Art zeigt vom 16. September bis zum 15. November 2015 die Gruppenausstellung „WELCOME TO THE JUNGLE“. Der „Dschungel“ dient als Sehnsuchtsort, der das Unbewusste, potenziell Gefährliche als Gegenentwurf zum kontrollierten städtischen Raum versinnbildlicht. Der Dschungel signalisiert maximale Distanz zum eigenen Alltag, wie schon der Name der berühmtesten Diskothek […]

mehr lesen
X
X
Send this to a friend