post-title Susanne Kriemann | Galerie im Körnerpark | 10.09.–30.10.2016

Susanne Kriemann | Galerie im Körnerpark | 10.09.–30.10.2016

Susanne Kriemann | Galerie im Körnerpark | 10.09.–30.10.2016

Susanne Kriemann | Galerie im Körnerpark | 10.09.–30.10.2016

bis 30.10. | #0747ARTatBerlin |  Galerie im Körnerpark zeigt ab dem 10. September 2016 die Ausstellung “Ich bin, varım, je suis Abendrot” der Künstlerin Susanne Kriemann.

Susanne Kriemann arbeitet in ihrem neuen Projekt für die Galerie im Körnerpark konzeptuell mit Licht, jener Energie, die dem Leben durch den Rhythmus von Tag und Nacht eine zeitliche Struktur gibt. Die Künstlerin versammelt für die Ausstellung Objekte zwischen Urzeit und Zukunft, die in direkter Verbindung zum Körnerpark stehen. Highlight ist ein Mammutknochen aus der Eiszeit, der um 1900 in Franz Körners Kiesgrube gefunden wurde. Durch ihre Zusammenstellung sind die Objekte ihrem jeweiligen Zeitkontinuum enthoben und werden zu individuellen Organismen, welche die Besucher mit Hilfe einer per Hand zu kurbelnden Lampe selber beleuchten.

“Ich bin, varım, je suis Abendrot” ist partizipativ und prozesshaft angelegt. Im Dialog mit den Exponaten der Ausstellung werden in Workshops Ideen für eine zukunftsweisende und visuell anspruchsvolle Beleuchtung des Körnerparks entwickelt. Gemeinsam wird über Nachhaltigkeit, Eigenverantwortung und innovative Wege der Lichterzeugung nachgedacht. Zum Ende der Ausstellung, in der Nacht der Zeitumstellung vom 29. auf den 30. Oktober, werden die Forschungsergebnisse präsentiert und die Abenddämmerung bis zur Morgenröte ausgedehnt.

Vernissage: Freitag, 9. September 2016, 18:00 – 23:00 Uhr

Ausstellungsdaten: Samstag, 10. September – Sonntag, 30. Oktober 2016

Zur Galerie im Körnerpark

 

Bildunterschrift: Abendrot, Foto: Susanne Kriemann

Ausstellung Susanne Kriemann – Galerie im Körnerpark – ART at Berlin 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterwerke in Berlin

Viele beeindruckende Meisterwerke der Kunst aller Epochen können Sie in den Berliner Museen besuchen. Aber wo genau findet man Werke von Albrecht Dürer, Claude Monet, Vincent van Gogh, Sandro Botticelli, Peter Paul Rubens oder die weltberühmte Nofretete? Wir stellen Ihnen die beeindruckendsten Meisterwerke der Kunst in Berlin vor. Und leiten Sie mit nur einem Klick zu dem entsprechenden Museum. Damit Sie Ihr Lieblingsmeisterwerk dort ganz persönlich live erleben und in Augenschein nehmen können.

Lädt…
X
X