Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Eelco Brand | ELECTROPIA | DAM Gallery Berlin | 08.04.–09.06.2017

bis 09.06. | #1196ARTatBerlin | DAM Gallery Berlin zeigt ab dem 08. April 2017 die Themenausstellung des niederländischen Künstlers Eelco Brand, mit neuesten Arbeiten seiner Auseinandersetzung mit einem konstruierten Ideal der Natur in der digitalen Welt. In seinen Werken positioniert sich Eelco Brand als Kritiker des Menschen, der sich die Natur untertan gemacht hat. Brand nimmt in […]

mehr lesen

Viktoria Binschtok | Cutting Straws at Midnight | KLEMM’S | 28.04.-10.06.2017

bis 10.06. | #1194ARTatBerlin | KLEMM’S zeigt ab dem 28. April 2017 die Einzelausstellung „Cutting Straws at Midnight“ der Künstlerin Viktoria Binschtok. Was transportieren Bilder, denen jegliche Hinweise zu Quelle, Ort und Motivation des Festgehaltenen fehlen? Eine solche Situation schafft Viktoria Binschtok in ‚Cutting Straws at Midnight‘. Sie konfrontiert uns mit einem wilden Mix entkontextualisierter Versatzstücke, […]

mehr lesen

Robert Kuśmirowski | Lindenstraße 35 | ŻAK | BRANICKA | 29.04.-02.09.2017

bis 02.09. | #1195ARTatBerlin | ŻAK | BRANICKA präsentiert ab dem 29. April 2017 die Ausstellung „Lindenstraße 35“ des Künstlers Robert Kuśmirowski. Die Galerie ŻAK | BRANICKA präsentiert Robert Kuśmirowskis „Lindenstraße 35” im Rahmen des diesjährigen Gallery Weekend Berlin. Für die Zeit der Ausstellung werden die Galerienräume verschwinden; anstelle des gewohnten Ausstellungsraumes wird die Zeit an diesem Ort um […]

mehr lesen

Markus Oehlen | Gerhardsen Gerner | 28.04.–06.2017

bis Juni | #1193ARTatBerlin | Gerhardsen Gerner zeigt ab dem 28. April 2017 eine Ausstellung des Künstlers Markus Oehlen. Markus Oehlen gehört zu den einflussreichsten deutschen Malern der Gegenwart. Gemeinsam mit Martin Kippenberger, Albert Oehlen, A. R. Penck, Walter Dahn, Werner Büttner oder, in Berlin, Rainer Fetting prägten sie die Malerei der „Neuen Wilden“ in […]

mehr lesen

Anthony Stevens | BLACK HOLES AND BLACK FRIDAY (2 BUT NOT 2) | Galerie ART CRU Berlin | 07.04.-27.05.2017

bis 27.05. | #1192ARTatBerlin | Galerie ART CRU Berlin zeigt ab dem 07. April 2017 die Ausstellung „BLACK HOLES AND BLACK FRIDAY (2 BUT NOT 2)“ des Künstlers Anthony Stevens. Galerie ART CRU Berlin zeigt Arbeiten des Textilkünstlers Anthony Stevens aus Großbritannien. Seine Bilder sind feine Stickereien, die er auf groben Stoff-Fetzen und anderen ungewöhnlichen […]

mehr lesen
X