post-title portfolio-title Gildas Coudrais no no

Gildas Coudrais

Gildas Coudrais wurde 1975 in Cholet, Frankreich geboren. Gildas Coudrais’ Werk erstreckt sich über Bilder, Zeichnungen, Skulpturen und mediale Installationen.

In ihrer Großflächigkeit und ihren kräftigen Signalfarben rücken die Werke des Künstlers nah an die Ästetik der Pop Kultur. Die von Coudrais praktizierte Hinterglasmalerei in ihrer hochglänzenden, intensiv verdichteten Oberfläche verliert teilweise ihren stofflichen Charakter. Sie nähert sich den modernen Medien unserer Zeit und wird zum Bildschirm, in dem sich sein Spiegelbild reflektiert.

Der Künstler bedient sich dabei einem breit gefächteren Repertoire der klassischen Kunstgeschichte, kombiniert diese mit buchstäblichen Zitaten aus Werbung, Medien und Poesie und kreiert dadurch ein vielschichtiges, demonstratives Eigenes: geheimnisvoll, märchenhaft, poetisch. Was ist Norm – was Abweichung, was ist Außen –  was Innen, was ist Kitsch – was bon goût?

Mit ironischer, augenzwinkernder Ehrlichkeit bringt der Künstler die Fragmente und Symbole in einen neuen geografischen, moralischen und intellektuellen, grenzübergreifenden Kontext.

Gildas Coudais lebt und arbeitet in Deutschland.

In Berlin wird Gildas Coudrais vertreten durch die Galerie 68 projects.

Zur Ausstellung.

Künstlerischer Curriculum Vitae

  • (folgt in Kürze)

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • 2016
    Gallery Kornfeld, Berlin, Germany
  • 2015
    Gallery BOA, Paris, France
    Private Art Concept, Los Angeles, USA
    Gallery Damihi, Bern, Switzerland
  • 2014
    Villa Aurora, Los Angeles, USA
    Gallery Damihi, Bern, Switzerland
  • 2013
    Villa Aurora, Los Angeles, USA
  • 2012
    Gallery Damihi, Bern, Switzerland
  • 2007
    Stadtgalerie, Osnabrück, Germany
    Gallery im Kloster Malgarten, Bramsche, Germany
  • 2006
    Gallery Schwarz-weiss, Osnabrück, Germany
    La Charbonniere , Ancenis, France
    Museum Villa Stahmer, Georgsmarienhütte, Germany
  • 2002
    Centre d’art contemporain “Bouvet-Ladubay”, Saumur, France

Gruppenausstellungen (Auswahl)

  • 2015
    La Grosse Bertha, Paris, France
  • 2014
    Artstadtbern, Bern, Switzerland
  • 2012
    Artstadtbern, Bern, Switzerland
    Gallery Schwarz-weiss, Osnabrück, Germany
  • 2011
    Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück, Germany
  • 2006
    Arte regionale IV, Melle, Germany

Hier geht es zur Website des Künstlers.

 

Foto: via Gildas Coudrais

Partner

X
X

Send this to a friend