Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Street Art/Inventory | Gruppenausstellung | OPEN WALLS Gallery | 02.03.-30.04.2017

bis 30.04. | #1091ARTatBerlin | OPEN WALLS Gallery zeigt ab dem 02. März 2017 die Gruppenausstellung „Street Art/Inventory“. Mit Werken von sieben Künstlern aus unserem Kernprogramm eröffnet Street Art / Inventory die neue Saison von OPEN WALLS Gallery. Levalet, Alias, Madame, SP38, Vermibus, Jordan Seiler und Thomas von Wittich haben alle unterschiedliche Ausdrücke und kommen […]

mehr lesen

Loïc Brèard | El Rocío – Eine spanische Wallfahrt | Galerie Hilaneh von Kories | 04.03.-05.05.2017

bis 05.05. | #1090ARTatBerlin | Galerie Hilaneh von Kories zeigt ab 04. März 2017 die Ausstellung „El Rocío – Eine spanische Wallfahrt“ mit Bildern des Fotografen Loïc Brèard. Die Romería del Rocío ist nicht nur eine der ältesten Marienwallfahrten Europas, sie ist auch ein einzigartiges Volksfest. Alljährlich zu Pfingsten pilgern fast eine Million Menschen aus ganz […]

mehr lesen

VERMISST Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc | Haus am Waldsee | 03.03.-05.06.2017

bis 05.06. | #1089ARTatBerlin | Haus am Waldsee präsentiert ab dem 03. März 2017 in Kooperation mit der Staatlichen Graphischen Sammlung München eine Gruppenausstellung rund um den Mythos und Verbleib des Bildes „Turm der blauen Pferde“. Zwölf internationale zeitgenössische Künstler in Berlin und acht in München werfen mit Mitteln der Malerei, Skulptur, Video, Fotografie, Installation und […]

mehr lesen

ğ – das weiche g. Queere Formen migrieren | Schwules Museum* | 03.03.–29.05.2017

bis 29.05. | Das Schwule Museum präsentiert ab dem 03. März 2017 die Gruppenausstellung „ğ – das weiche g. Queere Formen migrieren“. Die Gruppenausstellung „ğ – das weiche g“ im Schwulen Museum* versammelt zum ersten Mal in Deutschland Arbeiten, die den transkulturellen Austausch von LSBTIQ*-Menschen zwischen der Türkei und Deutschland, zwischen Berlin und Istanbul zum […]

mehr lesen

Picha/Bilder – Zwischen Nairobi + Berlin | me Collectors Room Berlin | 04.03.–04.06.2017

bis 04.06. | #1088ARTatBerlin | me Collectors Room Berlin / Stiftung Olbricht präsentiert ab dem 04. März 2017 die Gruppenausstellung „Picha/Bilder – Zwischen Nairobi & Berlin“ mit Werken, welche von Kindern aus dem größten ostafrikanischen Slum in Zusammenarbeit mit Künstlern entstanden. Die Ausstellung zeigt Arbeiten von Kindern, die in Ostafrikas größtem Slum Kibera leben. Sie […]

mehr lesen

Geradewohl | Abstract Drawaing Exhibition | Toolbox | 24.02.–23.03.2017

bis 23.03. | #1087ARTatBerlin | Toolbox zeigt ab dem 24. Februar 2017 die Gruppenausstellung „Geradewohl“ mit abstrakten Zeichnungen. Mit den Künstlern: Alex Lebus, Alexander Klenz, Andreas Koletzki, AnnaLeonhardt, Arne Schreiber, Barbara Hindahl, Elisabeth Rosenthal, Florian Japp, Hanna Hennenkemper, Ilona Kálnoky, Kazuki Nakahara, Lawrence Power, Nadine Fecht, Stefan Vogel, Stig Baumgartner und Yasmin Alt. Vernissage: Freitag, […]

mehr lesen
X
X
X
X

Send this to a friend