Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Winterkunstkabinett Volume 2 | Nomad Store + Gallery | 28.11.2015-09.01.2016

bis 09.01. | #0302ARTatBerlin | Vom 27. November 2015 zeigt Nomad Store & Gallery die Ausstellung Winterkunstkabinett Volume 2. Winterkunstkabinett ist eine außergewöhnliche Ausstellung, denn 18 Künstler und Kunsthandwerker werden ihre Arbeiten über einen Zeitraum von 6 Wochen zeigen. Außerdem finden an den Adventssonntagen Musik- und Tanzperformances von jeweils einer Stunde statt. Weitere Infos dazu siehe Veranstaltungskalender. […]

mehr lesen

Stopping Places V | Galerie Kai Dikhas | 28.11.2015-16.01.2016

bis 16.01. | #0301ARTatBerlin | Galerie Kai Dikhas zeigt vom 28. November bis zum 16. Januar die Ausstellung Stopping Places V. Die Galerie Kai Dikhas hält zum Jahresende inne und wirft mit sieben zeitgenössischen Künstlern der Minderheit der Sinti und Roma aus ganz Europa einen Blick zurück auf viereinhalb Jahre bewegte Ausstellungsarbeit und über 40 […]

mehr lesen

Alex Lebus | Breaking the Waves and Drawing a Line | EIGEN + ART Lab | 27.11.2015-03.02.2016

bis 03.02. | #0300ARTatBerlin | Alex Lebus präsentiert vom 27. November 2015 bis zum 3. Februar 2016 in der Galerie EIGEN + ART Lab ihre Ausstellung „Breaking the Waves and Drawing a Line“. Wir freuen uns sehr, die erste Einzelausstellung von Alex Lebus im EIGEN + ART Lab zu präsentieren. Für die Ausstellung „Breaking the Waves […]

mehr lesen

Alfredo Jaar | (Kindness) of (Strangers) | Galerie Thomas Schulte | 05.12.2015-15.02.2016

bis 15.02. | #0299ARTatBerlin | Alfredo Jaar zeigt seine Ausstellung „(Kindness) of (Strangers)“ vom 5. Dezember 2015 bis zum 15. Februar 2016 in der Galerie Thomas Schulte. Alfredo Jaars neue Arbeit (Kindness) of (Strangers) konfrontiert die Besucher mit einer großflächigen, komplexen Anordnung von Neon-Pfeilen. Der wirr anmutenden Komposition liegt ein allgemein bekanntes Phänomen zugrunde: die Bewegung […]

mehr lesen
X
X
X
X

Send this to a friend