Zeig mir oder
mit
-
x km
km
Set radius for geolocation
in meiner Nähe
Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin

Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin

Die Gipsformerei der Staatlichen Museen zu Berlin ist die weltweit größte Institution ihrer Art. Seit 200 Jahren werden hier hochwertige Kunstrepliken aus überwiegend Berliner, aber auch aus europäischen Museen angefertigt. Als Kunstmanufaktur sieht die Gipsformerei ihre Aufgabe darin, Tradition respektvoll zu behandeln und einmalige Kunstwerke nach überlieferten Fertigungsmethoden, mit sorgfältigster Handarbeit und reichem Spezialwissen zu schaffen.

Nahezu 7.000 Abformungen von Originalkunstwerken aller Epochen und Weltkulturen zählen zum Bestand dieses traditionsreichen Hauses. Neben Abgüssen von Werken der europäischen und ägyptischen Kunstepochen finden sich Objekte aus Mittel- und Südamerika, Asien und Afrika im Angebot. Das älteste Stück ist die im Original 25.000 Jahre alte Venus von Willendorf, der größte Abguss die 42 Meter hohe Marc-Aurel-Säule aus Rom. Einzigartig ist, dass dem interessierten Käufer der gesamte Formenbestand zur Anfertigung einer Kunstreplik offen steht.

Bildunterschrift: Gipsformerei, Berlin-Charlottenburg, Sophie-Charlotten-Straße 17/18. © Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse

 

ART at Berlin: Museum in Berlin Gipsformerei

Adresse

Adresse:

Sophie-Charlotten-Straße 17/18, 14059 Berlin-Charlottenburg

GPS:

52.51947866, 13.2862257957

Telefon:
Meine Strecke planen

Öffnungszeiten

Montag

09:00 – 16:00 Uhr

Dienstag

09:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch

09:00 – 18:00 Uhr

Donnerstag

09:00 – 16:00 Uhr

Freitag

geschlossen

Samstag

geschlossen

Sonntag

geschlossen

Click on button to show the map.

Bewertung abgeben

Traditionell
Visionär
Experimentell
Internationalität
Gastronomie
Veröffentlicht...
Ihre Bewertung wurde erfolgreich abgeschickt
Bitte füllen Sie alle Felder aus
Captcha check failed