Herzlich Willkommen,

Sie finden hier Ausstellungen aus dem gewählten Kategorie-Bereich. Diese sind nach Aktualität absteigend geordnet. Neue Ausstellungen stehen oben. Ausstellungen, deren Laufzeit in der Vergangenheit liegt, finden Sie weiter unten gelistet. Anhand dieses Archivs können Sie sich als Kunstinteressierte/r auch über zurückliegende Ausstellungen informieren. 

Malte Brekenfeld | Wer spielt, der sündigt nicht | Galerie Schadow | 04.12.-08.01.2017

bis 08.01. | #0918ARTatBerlin | Galerie Schadow präsentiert ab dem 04. Dezember 2016 die Ausstellung „Wer spielt, der sündigt nicht“ des Künstlers Malte Brekenfeld. Die Welt des Wassers und der Natur sind dem mecklenburgischen Künstler Malte Brekenfeld zentrale Inspirationsquellen für seinen skurrilen Bilderkosmos. Surreale Bildthemen entführen den Betrachter in eine Welt, die es nur in […]

mehr lesen

Veronica Taussig | BOX Freiraum | 05.11.-27.11.2016

bis 27.11. | #0917ARTatBerlin | BOX Freiraum zeigt seit dem 05. November eine Ausstellung mit Skulpturen der Künstlerin Veronica Taussig. Der BOX Freiraum präsentiert mit der Ausstellung von Veronica Taussig die erste Ausstellung einer Reihe, die sich einmal jährlich der Verbindung von Kunst, Architektur und Design widmet und damit die Bandbreite des Ausstellungsprogramms erweitert. Künstler und […]

mehr lesen

Christian Megert | White Transparency | DIEHL | 29.11.–21.01.2017

bis 21.01. | #0916ARTatBerlin | Galerie DIEHL zeigt ab dem 29. November die Ausstellung „White Transparency“ des Künstlers Christian Megert. Im Verlauf einer Lebensreise, gespannt vom Informellen zum Immateriellen, vom Haptischen bis hin zum Auralen und Optischen, haben die kreativen Kunstwerke des Schweizer Künstlers Christian Megert eine Vielzahl sensorischer Magistralen zu den phänomenalen Erfahrungen des […]

mehr lesen

Mona Breede | Meereslandschaften – Räumliche Untersuchungen | GALERIE DITTMAR | 23.11.-18.02.2017

bis 18.02. | #0915ARTatBerlin | Galerie Dittmar präsentiert ab dem 23. November die Ausstellung „Meereslandschaften – Räumliche Untersuchungen“ der Künstlerin Mona Breede. Mona Breede, 1968 in Kiel geboren, studierte in München und in Karlsruhe Fotografie. 1999 Einzelausstellung im Goethe-Institut London, gleichzeitig Beteiligung an der umfassenden Gruppenausstellung “Reconstructing Space. Architecture in Recent Germany Photography” in der […]

mehr lesen
X
Send this to a friend