archive-title Kategorie-Archive: Philipp Haverkampf

Archiv aller Ausstellungen auf ART@Berlin für

Kategorie-Archive: Philipp Haverkampf

Archiv aller Ausstellungen auf ART@Berlin für

Herzlich Willkommen,

alle Ausstellungen sind nach Ihrer Aktualität geordnet. Einige von ihnen sind aber vielleicht nicht mehr zu besichtigen, da die Termine bereits vorüber sind. Sie sind vollständigkeitshalber trotzdem hier veröffentlicht, damit Sie sich als Kunstinteressierter auch über gewesene Termine informieren können. Viel Vergnügen!

Anna Grath | Port de Bras | Philipp Haverkampf Galerie | 25.11.-23.12.2017

bis 23.12. | #1730ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie zeigt ab 25. November 2017 die Ausstellung “Port de Bras” der Künstlerin Anna Grath. Vernissage: Freitag, 24. November 2017, von 18:00 bis 21:00 Uhr  Ausstellungsdaten: Samstag, 25. November bis Samstag, 23. Dezember 2017   Bildunterschrift: via Philipp Haverkampf Galerie Ausstellung Anna Grath – Port de Bras – Philipp Haverkampf Galerie | Kunst in […]

mehr lesen

Maximilian Kirmse | NEUE KAMELLEN AUS DER KUPFERKANNE | Philipp Haverkampf Galerie | 14.10.–18.11.2017

bis 18.11. | #1701ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie präsentiert ab dem 14. Oktober 2017 die Ausstellung “NEUE KAMELLEN AUS DER KUPFERKANNE” des Künstlers Maximilian Kirmse. Maler sind seid jeher Bildersucher, die beständig Ausschau halten nach Momenten, die sie einfangen und in ihr zeitloses Medium überführen mögen. So sieht auch Kirmse die Welt in Bildern und sucht beständig nach denen […]

mehr lesen

Jan Pleitner + Maximilian Kirmse | EY I? + NEUE KAMELLEN AUS DER KUPFERKANNE | Philipp Haverkampf Galerie | 14.10.–18.11.2017

bis 18.11. | #1639ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie präsentiert ab dem 14. Oktober 2017 die Ausstellung “EY I?” des Künstlers Jan Pleitner und die Ausstellung “NEUE KAMELLEN AUS DER KUPFERKANNE” des Künstlers Maximilian Kirmse. Jan Pleitner – EY I? Jedes Leben ist verdammt zum Handeln. Jedes Leben lebt in seiner Filterblase, die Begrenztheit unserer Sinne bestimmt die […]

mehr lesen

Marcel Eichner + Katherine Bradford | GOOD ENOUGH + SUPERMAN RESPONDS | Philipp Haverkampf Galerie | 09.09.-07.10.2017

bis 07.10. | #1575ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie zeigt ab dem 09. September 2017 die Ausstellung “GOOD ENOUGH” mit neuen Werken von Marcel Eichner sowie “SUPERMAN RESPONDS” von Katherine Bradford. Vernissage: Freitag, 08. September 2017, 18:00 bis 21:00 Uhr Ausstellungsdaten: Samstag, 09. September bis Samstag, 07. Oktober 2017   Bildunterschrift: via Philipp Haverkampf Galerie Ausstellungen: Marcel Eichner + Katherine Bradford – Philipp […]

mehr lesen

Stefan Hirsig | Schnee von heute | Philipp Haverkampf Galerie | 01.07.–02.09.2017

bis 02.09. | #1451ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie präsentiert ab dem 01. Juli 2017 die Ausstellung “Schnee von heute” des Künstlers Stefan Hirsig. Vernissage: Samstag, 01. Juli 2017, 18:00 bis 21:00 Uhr Ausstellungsdaten: Samstag, 01. Juli bis Samstag, 02. September 2017 Bitte beachten Sie die Sommerpause vom 05.08. bis 26.08.2017   Bildunterschrift: via Philipp Haverkampf Galerie, Stefan Hirsig […]

mehr lesen

Shara Hughes + Robert Vellekoop | Sun Toxic City | Philipp Haverkampf Galerie | 26.05.-30.06.2017

bis 30.06. | #1380ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie zeigt ab dem 26. Mai 2017 die Ausstellung “Sun Toxic City” der Künstler Shara Hughes und Robert Vellekoop. Die Galerie hat uns bisher nur eine englischsprachige Ausstellungsbeschreibung zur Verfügung gestellt. Für mehr Informationen wechseln Sie deshalb doch bitte zur englischsprachigen Version von ART@Berlin. Das geht ganz einfach. Klicken […]

mehr lesen

Rites de Passage | Gruppenausstellung | Philipp Haverkampf Galerie | 22.04.-20.05.2017

bis 20.05. | #1361ARTatBerlin | Philipp Haverkampf Galerie zeigt seit dem  22. April 2017 die Ausstellung “Rites de Passage” mit Arbeiten der Künstler Anna Grath, Stephen Kent und Carl Mannov. Bei Zeiten war das Bild im besten Fall ein Wunder. Heute können wir ersaufen in einem fortwährenden Strom von verfügbaren Bildern, die unsere Aufmerksamkeit bis hin zur Besinnungslosigkeit […]

mehr lesen
X
X
X
X