Rami Meir | Die Geschichte eines Volkes | Q Gallery Berlin

2022thu24nov19:00thu21:00Rami Meir | Die Geschichte eines Volkes | Q Gallery BerlinVernissage | OpeningEröffnet! Verlängert bis 28.01.2023 | Open! Extended until 28.01.2023

ART at Berlin - courtesy of Q Gallery Berlin - Rami Meir - Granatapfelgarten 2022 - Foto David Osipov

Event Details

(English below)

Q Gallery eröffnet am Donnerstag, 24. November 2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr die Ausstellung „Die Geschichte eines Volkes“ des bergjüdischen Künstlers Rami Meir.
———
Q Gallery opens the exhibition „The Story of a People“ by Berg Jewish artist Rami Meir on Thursday, 24 November 2022 from 7pm to 9pm.

 

Bildunterschrift/Image caption: Rami Meir, Teppich, Granatapfelgarten, 2022,Wolle, Handgeknüpft, Teppichmanufaktur Guba, Foto David Osipov

Vernissage Rami Meir – Q Gallery Berlin | Opening Berlin – Zeitgenössische Kunst in Berlin – Galerien Berlin – ART at Berlin

Time

(Thursday) 19:00 - 21:00

Location

Q Gallery Berlin

Großgörschenstraße 7, 10827 Berlin-Schöneberg

Organizer

Q Gallery Berlin

Großgörschenstraße 7, 10827 Berlin-Schöneberg, phone: +49 30 23635558, e-Mail: kontakt@qgallery-berlin.de, Di, Mi, Fr + Sa 11:00 - 18:00 Uhr

Learn More

Zur Ausstellungsbeschreibung | To the exhibition description

Ausstellung | Exhibition

Zum Veranstaltungsort | To the venue

Galerie | Gallery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert