march, 2019

2019sat30mar00:0000:00From the Lab to the Studio: Nutzlose Wunschmaschinen – Elektronik für Künstler*innen | Galerie Eigenheim | 30.03.2019Workshop 00:00 - 00:00 Galerie Eigenheim, Kantstraße 28, 10623 Berlin-Charlottenburg Event Organized By: Galerie Eigenheim Press the ButtonPress the Button

ART-at-Berllin---Galerie-Eigenheim-Berlin---From-the-Lab-to-the-Studio-2019

Event Details

(English below)

Galerie Eigenheim lädt am Samstag, 30. März 2019 zum zweiten Teil des Workshop Nutzlose Wunschmaschinen – Elektronik für Künstlerinnen und Künstler.
Im Rahmen der Ausstellung From the Lab to the Studio – neue Technologien und Materialien in der Kunst bei EIGENHEIM Berlin, unter der Leitung von Timm Burkhardt, Künstler und künstlerischer Mitarbeiter der Bauhaus-Universität Weimar. (max. 15 Teilnehmer)
Ihr müsst mitbringen: Zettel, Stift, Rechner, 20€ Teilnahmegebühr / Teilnahmebedingungen: pünktlich Erscheinen und per Email bsi 21.03. bewerben an: team@galerie-eigenheim.de
EIGENHEIM Berlin / Kantstraße 28 in 10623 Berlin / www.galerie-eigenheim.de
Verrückte Ideen? Aber keine Ahnung von Strom und Spannung? Wie steuere ich Sensoren und Motoren an? Wie kann ich eine interaktive Installation bauen? Ein zwei Tage Workshop für alle die schon immer mal was interaktives bauen wollten, aber keine Ahnung von Elektronik oder Programmierung haben.
1. Am ersten Samstag werdet ihr lernen wie ihr mit einem Arduino Sensoren auswerten könnt (z.B. Berührung, Beschleunigung, Näherung, Herzschlag, Druck, Ultraschall, Farbe, C02, Alkohol, Winkel, Kompass, Licht, Magnet, Sound, Temperatur, Feuchtigkeit, Biegung, RFID) um damit Licht, Motoren oder Computer zu steuern.
2. Dann habt ihr eine Woche Zeit euch ein mini Projekt zu überlegen und alle mechanischen Teile zu besorgen. Die Elektronik wird vom Workshop zur Verfügung gestellt.
3. Am zweiten Samstag werden wir versuchen diese Ideen umzusetzen, dazu könnt ihr einzeln oder in Gruppen arbeiten.
Dieser Workshop ist nicht geeignet um komplexe Installationen zu realisieren. Das Ziel ist euch den Einstig die Welt der Elektronik zu zeigen, damit ihr danach selbständig an eigenen Projekten arbeiten könnt.
—–
Galerie Eigenheim invites you to the second part of the workshop Useless Wish Machines – Electronics for Artists on Saturday, March 30, 2019 as part of the exhibition From the Lab to the Studio – New Technologies and Materials in Art at EIGENHEIM Berlin, under the direction of Timm Burkhardt, artist and artistic collaborator at the Bauhaus University Weimar. (max. 15 participants)
You have to bring: Paper, pen, calculator, 20€ participation fee / conditions of participation: appear punctually and apply by email until 21.03. to: team@galerie-eigenheim.deEIGENHEIM Berlin / Kantstraße 28 in 10623 Berlin / www.galerie-eigenheim.de
Crazy ideas? But no idea of current and voltage? How do I control sensors and motors? How can I build an interactive installation? A two days workshop for all those who always wanted to build something interactive, but have no idea of electronics or programming.
1. On the first Saturday you will learn how to evaluate sensors with an Arduino (e.g. touch, acceleration, proximity, heartbeat, pressure, ultrasound, color, C02, alcohol, angle, compass, light, magnet, sound, temperature, humidity, bend, RFID) to control light, motors or computers.
2. Then you have one week to think about a mini project and get all the mechanical parts. The electronics will be provided by the workshop.
3. On the second Saturday we will try to implement these ideas, you can work individually or in groups, this workshop is not suitable to realize complex installations. The aim is to show you the world of electronics so that you can work independently on your own projects.

 

Bildunterschrift/Image caption: Plakat zur Ausstellung

Workshop From the Lab to the Studio – Galerie Eigenheim | Opening Berlin Galerien | Zeitgenössische Kunst in Berlin | Contemporary Art | ART at Berlin

Time

(Saturday) 00:00 - 00:00

Location

Galerie Eigenheim

Kantstraße 28, 10623 Berlin-Charlottenburg

Organizer

Galerie EigenheimKantstraße 28, 10623 Berlin-Charlottenburg phone: +49 176 96855277, e-mail: team@galerie-eigenheim.de, Di-Sa: 12:00 - 19:00 Uhr

Zur Ausstellungsbeschreibung | To the exhibition description

Press the Button

Zum Veranstaltungsort | To the venue

Press the Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
X
 
Send this to a friend